03447-2537
  • Veranstaltungen
  • Sportparty

 

Sportparty 2018: Glückwunsch den Sportlern des Jahres 2017

...und die heißen nach Auszählung von über 27.000 Stimmen: 1. TSC TK Schwarz-Gold Altenburg Standard Formation (Mannschaft), Thorsten Richter (Sportler), Jürgen Seidel (Übungsleiter), Henry-Lennox Heilmann (Nachwuchssportler), Jara-Sophie Petersen (Nachwuchssportlerin) und Volleyball Club Altenburg U16 Damen (Nachwuchsmannschaft).

Die 27. Sportparty des Landkreises am 24. März im Kulturhof Kosma bot einen stimmungsvollen Rahmen für die Sportlerwahl 2017. Unter den Augen von LSB Präsident Peter Gösel, Landrätin Michaele Sojka, Olympiasieger Thomas Röhler und zahlreichen weiteren Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Sport wurden die Sportler des Jahres 2017 geehrt. Neben den Publikumsstimmen floss eine Experten-Wertung mit 50% ins Ergebnis ein. (Nach Auszählung aller Stimmzettel wird exakt die selbe Menge an Stimmen dem Expertengremium zugeordnet. Das Gremium hat zu diesem Zeitpunkt sein Voting bereits abgegeben, die Stimmenmenge wird dann prozentual nach Expertenvoting auf die Kandidaten verteilt.)

Im Nachwuchsbereich siegte bei den jungen Damen Fechterin Jara-Sophie Petersen (SC Einheit Altenburg) ganz knapp vor den beiden Leichtathletinnen Helena Keuche (LSV Schmölln) und Lilly Teichert (SV Lerchenberg Altenburg). Ebenfalls nach Altenburg ging der Titel bei den Nachwuchssportlern. Hier siegte Henry-Lennox Heilmann (Leichtathletik, SV Lerchenberg Altenburg) vor Nori Opiela (Ringen, SV Lok Altenburg) und Ole Petersen (Fechten, SV Einheit Altenburg). Bei den Teams triumphierten die U16 Damen vom Volleyball Club Altenburg vor der 4 x 100m Mädchen Staffel des LSV Schmölln und den C-Junioren vom SV Aufbau Altenburg (Handball).

Übungsleiter des Jahres wurde Jürgen Seidel vom SV Lerchenberg Altenburg. Auf die Plätze kamen Thomas Zeise (VC Altenburg) und Susanne Worg (SKD Sakura Meuselwitz).

Im Erwachsenenbereich ging der Titel "Sportler des Jahres" an Leichtathlet Thorsten Richter (SV Lerchenberg Altenburg). Er siegte vor Anja Schneider (Karate, SKD Sakura Meuselwitz und Joachim Rohland (SV Einheit Altenburg, Gewichtheben). Mannschaft des Jahres wurde mit mehr als einem Drittel aller Stimmen die Standard-Formation vom 1. TSC TK Schwarz-Gold Altenburg, gefolgt von den Tischtennis Herren des SV Aufbau Altenburg und dem Männer Team von der Schützengesellschaft Schmölln. 

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler sowie vielen Dank an die Wahl–Mitorganisatoren Osterländer Volkszeitung und Ostthüringer Zeitung, alle unsere Sponsoren/Unterstützer und an knapp 500 Sportparty Gäste für einen stimmungsvollen Partyabend!

 

 KSBLOGO2017

KSB Altenburger Land e.V.

Beim Goldenen Pflug 1
04600 Altenburg

Kontakt

Telefon 03447/2537
Fax 03447/579591
E-Mail info@ksb-altenburg.de

Wir danken unseren Förderern und Sponsoren

LSB LOGO

 

LOGO Kreis Altenburgerland

 

Sparkasse Altenburgerland  Sparkasse LOGO

 

Osterländer Volkszeitung LOGO

 

Thueringer Sportjugend